Chronik der DRK Bereitschaf Niedermittlau.

Der erste Kurs in "Erste Hilfe" war im November 1952 unter der Leitung von Herrn Dr. Stöhr gab den Anstoß zur Gründung der Bereitschaft Ndm. Nach Beendigung dieses Erste-Hilfe-Kurses wurde auf Anregung von Frau Kurz und Ihrem Vater, dem Landrat Herrn Kress die Bereitschaft gegründet.

Die Gründer waren:  

Frau Anneliese Kurz, Frau Elli Pfeifer, Frau Margarete Hellmuth, Frau Lina Frickel, sowie die Gemeindeschwester Anna und Altenheimleiterin Dina.

Als erstes wurde eine Unfallhilfestelle im Pfarrhaus eingerichtet. Diese Gruppe stelle sich die Aufgabe, durch Lehrgänge, die von Dr.Stöhr geleitet wurden, weitere Interessenten und Mitglieder zu gewinnen. Durch intensive Arbeit gelang es, die Bereitschaft zu vergrößern und den Wirkungsbereich zu erweitern. Die Sportvereine waren die Ersten, welche unsere Bereitschaft bei Ihren Spielen um Betreuung baten.

1956 Ungarnaufstand - Betreuung und Kleidersammlung für Flüchtlinge im Lager Gondsroth. Außerdem wurden Kindertransporte aus dem Kreis Gelnhausen, die zur Erholung fuhren, von unseren Helferinnen begleitet.

1958 Einrichtung der ersten Bereitschaftsräume im alten Bürgermeisteramt. Die Arbeiten wurden in Eigenleistung ausgeführt.

1962 Kriegsgräbereinsatz im Ausland (Frankreich). Durch starken Mitgliederzuwachs mussten wir die Räumlichkeiten wechseln und zogen in den Sitzungssaal ein. Außerdem wurde das Jugend-Rot-Kreuz ins Leben gerufen.

1977 Auf Anfrage stellte uns die Gemeinde zwei leerstehende Räume für Büro und Lager zur Verfügung.

1979 Wurde in Eigenleistung eine Heizung sowie  neue Fenster in die Räumlichkeiten eingebaut, sodass jetzt auch Unterricht im Winter abgehalten werden konnte.

1986 Jubiläumsfeier zum 30-Jährige Bestehen der Bereitschaft Niedermittlau.

1992 Auflösung des Jugend-Roten-Kreuzes.

1999 10-tägige Reise der Bereitschaft Ndm nach Moskau zwecks Übergabe von Hilfsmitteln und kennen lernen der dortigen DRK-Arbeit.

2001 Teilnahme an der 850 Jahr Feier von Niedermittlau.

2010 Neugründung des Jugend-Rot-Kreuzes, und Anschaffung eines MTW. Eirichtung eine HVO Gruppe.

2011 Umzug in die Alte Schule, Einstieg in den Kat´s und in die SEG.

2012 Mal schauen was das Jahr so neues bringt?

Führungen unserer Bereitschaft:


Derzeit hat das DRK Niedermittlau 241 Mitglieder davon 24 Aktive,
das JRK besteht aus 28 Kindern und 2 Jugendleiter.


Stand 07.02.2016

                                      

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Powered by Website Baker